Große Drohnen – ideal zur Video- und Fotoaufnahme

Große DrohnenSeit nur wenigen Jahren entwickelte sich ein neuer Trend in der Flugmodell Branche, als auch in der Video und Fotoerstellung. Der Grund liegt in der Entwicklung der unterschiedlichsten Drohnenarten und deren Ausstattung. Diese unbemannten Flugobjekte eignen sich für den privaten Gebrauch zum Durchführen kleiner Stunts und Flugmanöver oder für den professionellen Gebrauch bei der Erstellung überragender Fotos aus den unterschiedlichsten Perspektiven und Winkeln. Viele Hersteller perfektionierten im Laufe der Zeit ihre Drohnen und dieser Prozess ist noch lange nicht abgeschlossen. Von Minidrohnen bis hin zur XXL Drohne, alle Varianten sind vertreten und im Handel erhältlich. Im Folgenden werden die großen Brüder der normalen Drohnen etwas genauer unter die Lupe genommen. Dabei werden verschiedene Subtypen und führende Marken vorgestellt und auf welche Aspekte beim Test geachtet werden sollte.

Große Drohne Test 2017

Warum sich eine große Drohne zulegen?

Große DrohnenWas ist eigentlich das Besondere an diesen Objekten? Sie eignen sich für Jung und Alt, für Einsteiger und Fortgeschrittene, sowie Profis. Dabei ist es egal, ob die Drohne nur für Hobby-Zwecke gebraucht wird oder für professionelle Einsatzgebiete, wie bei der Vermessungstechnik oder für kommerzielle Fotografien und den Filmdreh. Sämtliche Bereiche werden dabei abgedeckt. Selbst für Bastler finden sich Drohnen zum selber bauen.

Viele Quadrocopter oder auch Multicopter sind als Bausatz erhältlich und können je nach Modell und Kit weiter ausgebaut und mit Extra Bauteilen ausgerüstet werden. Die Palette an Möglichkeiten, Modellen und Besonderheiten ist enorm. Für kreative Köpfe, Flugbegeisterte und Bastler findet sich das passende Gegenstück.

Die Welt der Drohnen

Drohnenarten gibt es viele unterschiedliche. Auch sind sie in unterschiedlichen Größen bestellbar, von der Minidrohne, über ein XL Modell, bis hin zur XXL Drohne. Die Flugobjekte gliedern sich in vier Kategorien ein.

Dabei handelt es sich um verschiedene Subtypen, wie diese:

Firma Hinweise
Tricopter Der Tricopter besteht aus drei Achsen mit jeweiligen Rotoren und kann je nach Geschwindigkeit in unterschiedliche Richtungen gesteuert werden. Bei diesem Modell handelt es sich um eine Unterkategorie der Multicopter.
Quadrocopter Quadrocopter besitzen vier Rotoren, die in einem Viereck angeordnet sind. Die jeweiligen Propeller drehen sich in entgegengesetzte Richtungen. Quadrocopter lassen sich in Unterkategorien einteilen. So gibt es sie in Mini, oder auch Nano- Version, als auch in der Standardgröße oder als große Drohne.
Hexacopter Generell finden sich unter dem Suchbegriff „Drohne groß“ Hexacopter und Octacopter wieder. Allein für die Anzahl der Rotoren greifen Hersteller und Kunden häufig auf ein größeres Modell zurück. Die sechs Rotoren sind unabhängig steuerbar, beim Hexacopter, in einem Sechseck angeordnet. Aufgrund dessen lassen sich solche Modelle einfach und ruhig steuern und sie liegen stabil in der Luft. Selbst schwachen oder mittelstarken Wind halten viele gute Modelle ohne Probleme aus.
Octocopter Octocopter verfügen über acht, mit Rotoren ausgestattete, Arme. Die Propeller werden jeweils von einem Motor angetrieben. Die achteckige Anordnung und die Menge an Motoren wirken sich extrem positiv auf das Flugverhalten und die Stabilität der Drohne aus. Sie kann für geschickte, aufwendige und präzise Flüge verwendet werden, da die Steuerung sehr fein erfolgt. Die große Kraftentfaltung ist auf jeden Fall zu spüren. Hexa- und Octacopter kommen, oft allein schon aufgrund ihrer Flugeigenschaften, gern vermehrt, als große Drohne mit Kamera, beim Dreh eines Films zur Anwendung.

Große Drohnen – Testsieger

Liegt eine große Drohne in Ihrem Interessensbereich sollte die Wahl von den Umständen und den gewünschten Eigenschaften abhängen. Möchten Sie lediglich eine große Drohne für das private Flugvergnügen verwenden, brauchen Sie ein professionelles Gerät mit guten Video- und Fotoeigenschaften und einer großen Reichweite, oder soll sie sogar etwas transportieren? Diese Dinge sollten vorab geklärt werden.

Tipp! Auf diese Art und Weise gelangen Sie schneller zu dem Modell, welches Sie für Ihre Zwecke brauchen. Nachfolgend weisen Testberichte und Erfahrungen auf das Flugverhalten und die qualitativen Ergebnisse und Eigenschaften hin oder helfen Ihnen, nicht zu viel von dem Gerät zu erwarten.

Beliebte Modelle werden unter anderem durch führende Marken hergestellt, wie:

  • Syma
  • Revell
  • Jamara
  • Parrot
  • DJI

Die Bandbreite an Anbietern ist natürlich noch um einiges größer. Einige Marken stellen hauptsächlich Drohnen, jeglicher Größe, für den Spaßfaktor an. Eine große Drohne mit Kamera findet sich auch immer mal wieder darunter. Der Durchmesser kann sich bis auf einen Meter bemessen. Bei solchen Modellen handelt es sich dann wirklich um reine XXL Modelle. Die genannten Marken erhalten in sämtlichen Testberichten gute Bewertungen und eine Empfehlung. DJI Drohnen sind, laut einiger Erfahrungsberichte, für eine sehr gute Ausstattung, sicheres Flugverhalten und exzellente Bilder bekannt. Für so manchen Profi zählt sie als beste Marke unter den Drohnen Anbietern. Allerdings muss das jeder Pilot für sich entscheiden.

Große Drohne kaufen – der Shop macht‘s möglich

Wie sind große Drohnen preislich angesiedelt? Das ist eine gute Frage. Die Preise sind weniger von der Größe an sich abhängig. Vielmehr orientieren sie sich nach den qualitativen Eigenschaften der Drohne, wie der Reichweite, und deren Ausstattungen. Ist eine HD Kamera integriert, fliegt sie mit FPV oder ist sie lediglich für den Flug geeignet? Solche Faktoren spielen beispielsweise eine Rolle. Zwischen den Hobby Drohnen und professionellen Fluggeräten ist ebenso ein immenser preislicher Unterschied.

Hobby Drohnen für den Spiel- und Flugspaß kosten um die 50 bis 170 Euro. Profi-Modelle sind ab 600 Euro zu erwerben. Die Preise gehen auch weit bis in die 4000 Euro. Dafür bieten sie auch Technik vom feinsten. Eine Full-HD Kamera, 4K Auflösung, 12 Megapixel Fotos und Gimbel, sowie anderes technisches Zubehör, welches für eine bessere Stabilität und schärfere Fotos sorgt.

Vor- und Nachteile einer großen Drohne

  • Große Drohnen sind oftmals eher für den Outdoorbereich geeignet und daher ideal, wenn Sie Video- oder Fotoaufnahmen vornehmen wollen.
  • Dank Stunts und waghalsiger Flugmanöver können Sie Videos noch aufregender gestalten.
  • Dank eines höheren Eigengewichts ist es oftmals möglich, die eingebaute Kamera auch gegen ein neueres (und eventuell größeres/ schwereres) Modell auszutauschen.
  • Die Steuerung kann normalerweise über ein Flypad (wie beispielsweise bei Geräten von Parrot), Ihr Smartphone oder Tablet erfolgen. So sehen Sie meistens auch direkt auf Ihrem Display, was die Drohne gerade in Ihrem Sichtfeld hat.
  • Tricopter, Quadrocopter, Hexacopter oder Octocopter – Sie haben die Wahl. Beachten Sie allerdings, dass jede Drohne abhängig von Ihrer Größe und Bauart über andere Flugeigenschaften verfügt.
  • Auch für gewerbliche Zwecke (wie z. B. Vermessungs- oder Aufklärungsflüge) können große Drohnen eingesetzt werden.
  • Aufgrund Ihrer Größe sind diese Drohnen weniger für Drinnen oder als Spielzeug geeignet.

Größenverhältnisse unter den Drohnen

Dass in dem Bereich „Drohne Groß“ keine Minicopter zu finden sind ergibt sich von selbst. XL Modelle bewegen sich meist in einem Größenrahmen von durchschnittlich 30 Zentimetern. Die meisten Modelle nehmen diesen Größenplatz ein. XXL Modelle mit Frame können im Durchmesser bis zu einen Meter erreichen. Die meisten Modelle liegen in dieser Kategorie allerdings bei rund 30 bis 80 Zentimeter. Oft hängt es auch vom Hersteller ab, ob er sein Gerät schon zu den XXL-Modellen zählt.

Bevor Sie sich also für den Kauf einer großen Drohne entschieden, sollten Sie sich Gedanken machen, wofür Sie die Drohne brauchen, ob es sich um ein Anfängermodell oder um ein professionelles Stück handeln soll, und welche Ausstattung im Preis enthalten sein muss. Mit einem entsprechenden Vergleich der Modelle und Hersteller, sowie einem geschickten Preisvergleich der Angebote, finden sie die große Drohne, die Sie auch wirklich zufrieden Stellen kann.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. XciteRC Drohnen – Hochwertige Produkte aus Deutschland
  2. Ehang Drohnen – Technik aus China
  3. GoolRC Drohnen – kleine Flugwunder für Tag und Nacht
  4. Hasakee Drohnen – Tag und Nacht einsatzbereit
  5. JJRC Drohnen – die Welt von oben erkunden
  6. ONCHOICE Drohnen – kleine Technik, gutes Bild
  7. s-idee Drohnen – Luftaufnahmen mit guter Qualität
  8. zoopa Drohnen – kleine Drohnen, große Funktionen
  9. arkai Drohnen – mehr als nur fliegen
  10. Top Race Drohnen – amerikanische Technik für die Sicht von oben
  11. DBPower Drohnen – spektakuläre Bilder aus der Luft
  12. Kingtoys Drohnen – Flugobjekte für die Hosentasche
  13. Akkus & Ladegeräte – die Energiespeicher für die Drohne  
  14. AKASO Drohnen – leichter und stabiler Spaß
  15. Controller – die perfekte Steuerung für den Quadrocopter