Aukey Drohnen – Modelle und Zubehör aus Frankreich

Aukey DrohnenDrohnen begeistern immer mehr den Markt. Ob nun als kleines Spielzeug oder als hochwertige Konstruktion, die waghalsige Manöver fliegt und dabei extrem gute Video und Fotoaufnahmen macht. Die Nachfrage lässt nicht nach. Zahlreiche Marken machen sich auf dem Gebiet einen Namen. Auch Aukey fällt dabei. Aus dem 2008 gegründeten Unternehmen Elysun entspringt diese Marke und ist seit 2016 mit einem eigenen Online Shop nun komplett aktiv. Unter Aukey werden Ladegeräte und ähnliche Technologien, sowie Accessoires und zu guter Letzt auch Drohnen vertrieben. Alle Infos um Aukey und speziell zu seinem Drohnen-Angebot finden Sie in den nachfolgenden Zeilen.

Aukey Drohne Test 2017

Gut ausgerüstet mit Aukey

Aukey DrohnenDie Marke Aukey gehört dem Unternehmen Elysun, welches im Jahr 2008 gegründet und seinen Hauptsitz in Frankreich hat. Es betreibt den Import und Export im Bereich erneuerbare Energien. Innerhalb von nur zwei Jahre nach seiner Gründung stieg das Unternehmen zum Hauptakteur in den neuen Technologien auf und unterstütze renommierte Marken wie

  • Ineo Suez,
  • Bougues Construction und
  • EDF.

2010 startete Elysun mit einem eigenen Online Store in Frankreich für seine Produkte. Auch Partnerschaften mit Amazon, eBay und Groupon wurden forciert. Aufgrund des großen Erfolges erweiterten sie ihre Suche nach den Besten im Bereich der zu verkaufenden High-Tech Produkte und stießen dabei auf den Hersteller Aukey. Daraufhin entstand Aukey Direct. Von der Marke Aukey werden hauptsächlich Power Banks, Headsets, Hubs aber auch Drohnen vertrieben.

Die Produktvielfalt von Aukey

Die gesamte Produktsparte der Aukey Produkte ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt und bietet seinen Kunden, die auf der Suche nach guter Qualität und energieliefernden Zubehör sind, recht viel Auswahl.

Die Marke vertreibt Waren in folgenden Sektoren:

  • Power – Power Banks, Chargers, etc.
  • Audio – Headsets, Speakers, etc.
  • Optics – Linsen und Aufsätze für Kameras
  • Auto-Zubehör
  • Kabel & Ladegeräte
  • Entertainment

Der Entertainment Sektor gliedert sich ebenfalls noch einmal in Teilbereiche auf. Darunter werden den Kunden folgende Produkte angeboten:

Firma Aukey – Elysun SARL
Hauptsitz Alpes- Maritimes, Frankreich
Gründung 2008
Produkte VR Headsets, Zubehör für Gamer, Smartphone-Zubehör, Drohnen uvm.

Drohnen von Aukey

Aukey ist auch ein bekannter Hersteller von Drohnen. Gerade für Einsteiger haben sie sich als sehr hilfreich erwiesen und gelten bei vielen Nutzern als beliebtes Starter-Modell.

Bekannt sind vor allen Dingen diese Modelle:

  • Aukey Mohawk Drone
  • Aukey Mini Quadrocopter
  • Aukey Nano Drohne

Tipp! Die Aukey Mini und Nano Modelle sind, wie der Name es bereits verrät die kleinen Modelle unter den Drohnen. Die Mohawk Drohne hat die Größe einer normalen, üblichen Drohne. Alle Modelle sind mit vier Armen ausgerüstet, gelten also jeweils als Quadrocopter.

Material und Robustheit

Die Drohnen bestehen aus stabilen Kunststoff, was sie besonders widerstandsfähig macht. Dementsprechend tut es nur halb so weh, wenn das kleine Flugobjekt gegen Wände kracht oder hinter Schränke fällt. Staub und Spinnenweben können problemlos entfernt werden. Zur Bemängelung einiger Piloten, sind die Propeller nicht geschützt, weshalb sie sich durch Kollisionen schneller abnutzen, als sie es im geschützten Zustand durch die üblichen Schutzvorrichtungen um die Propeller tuen würden. Dementsprechend müssen die Propeller gerade am Anfang in den Händen von Neulingen öfters gewechselt werden. In den Verpackungen liegen jeweils Extra-Rotoren bei. Sonst können sie jederzeit im Internet nachbestellt werden.

Anwendungsgebiete

Die kleinen Drohnen empfehlen sich eher innerhalb der eigenen vier Wände. Da sie sehr klein ausfallen – ihren Namen also alle Ehre machen – gehen sie draußen schnell verloren und sind meist mit viel Aufwand im Busch oder in Hecken wiederzufinden. Die größere Aukey Mohawk Drohne eignet sich auch für Außenbereiche. Jedoch sollte bei der Nutzung darauf geachtet werden, dass kaum Wind geht. Sonst ist mehr Steuerungstechnik von Piloten gefragt.

Drohnen für Jedermann

Die bereitgestellten Drohnen von Aukey eignen sich für nahezu jedes Genre der flugbegeisterten Nation. Ob Anfänger oder Profi. Jeder kann die kleinen Flieger fliegen. Gerade Neulinge im Bereich der Drohnen können sich an den Modellen austesten und erste Erfahrungen sammeln. Die Drohnen Modelle besitzen sogar eine Flip Funktion, die sie um 360 Grad kreisen lässt. Laut Kundenberichten soll sogar ein großer Spaßfaktor dabei sein. Selbst so mancher Profi setzt aufgrund dieses Spaßfaktors auf das Mini-Modell von Aukey.

Alles eine Sache des Preises?

Die Drohnen von Aukey sind definitiv in der günstigeren Preisklasse anzusiedeln und erweisen sich damit als gelungenes Objekt für den kleinen Geldbeutel. Die Mini-Drohnen liegen knapp unter 30 Euro. Das normale Modell unter 50 Euro. Aufgrund der robusten Konzipierung der Drohnen und den garantierten Flugspaß, sind sich viele Testberichte und Kunden einig, dass sich diese Investition definitiv gelohnt hat.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. XciteRC Drohnen – Hochwertige Produkte aus Deutschland
  2. Ehang Drohnen – Technik aus China
  3. GoolRC Drohnen – kleine Flugwunder für Tag und Nacht
  4. Hasakee Drohnen – Tag und Nacht einsatzbereit
  5. JJRC Drohnen – die Welt von oben erkunden
  6. ONCHOICE Drohnen – kleine Technik, gutes Bild
  7. s-idee Drohnen – Luftaufnahmen mit guter Qualität
  8. zoopa Drohnen – kleine Drohnen, große Funktionen
  9. arkai Drohnen – mehr als nur fliegen
  10. Top Race Drohnen – amerikanische Technik für die Sicht von oben
  11. DBPower Drohnen – spektakuläre Bilder aus der Luft
  12. Kingtoys Drohnen – Flugobjekte für die Hosentasche
  13. Akkus & Ladegeräte – die Energiespeicher für die Drohne  
  14. AKASO Drohnen – leichter und stabiler Spaß
  15. Controller – die perfekte Steuerung für den Quadrocopter