s-idee S183C Test

s-idee S183C

s-idee S183C

Unsere Einschätzung

s-idee S183C Test

<a href="https://www.drohne-mit-kamera.org/s-idee/s183c/"><img src="https://www.drohne-mit-kamera.org/wp-content/uploads/awards/623.png" alt="s-idee S183C" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungseigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • 4,5-Kanal Steuerung LCD (Mode 2- Gas links) mit HD Kamera
  • Powermotoren für INDOOR- UND OUTDOOR-FLÜGE
  • Coming Home und Headless Funktion

Vorteile

  • Rückkehr-Funktion
  • inklusive SD-Karte

Nachteile

  • zu teuer
  • zu kurze Flugzeit

Technische Daten

Markes-idee
ModellS183C
Aktueller Preisca. 71 Euro

Der Quadrocopter S183C von s-idee macht zwar zunächst einen guten Eindruck und sieht optisch schick aus, aber die Flugzeit wird dem angesetzten Preis nicht mal im Ansatz gerecht. Ob sich der Kauf trotzdem lohnt und wenn ja für wen, dem sind wir mal auf die Spur gegangen, indem wir mal schauten, was denn die Käufer auf Amazon über das Modell schreiben.

s-idee S183C bei Amazon

  • s-idee S183C jetzt bei Amazon.de bestellen
71,07 €

Ausstattung

Bei dieser Drohne kommt eine 2,4 GHz-Technologie zum Einsatz. Des Weiteren wurde bei diesem Gerät eine HD-Kamera verbaut, sie ansprechende Aufnahmen liefern soll. Für die Maße ergeben sich Werte von 300 x 300 mm, ansonsten ist die Drohne ab 14 Jahren geeignet und verfügt über ein Flugstabilisierungssystem, welches die Drohne auch bei Wind gerade in der Luft hält. Des Weiteren liegt der Lieferung eine 2 Gigabyte fassende Micro SD-Speicherkarte bei. Hinzu kommen ein 500 mAh-Akku und ein Ladekabel. Die Fernsteuerung mit LCD-Display gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die wohl gravierendsten Schwächen zeigt diese Drohne anscheinen leider bei den wichtigsten Merkmalen. So berichten die User auf Amazon, dass die Akkuleistung überhaupt nicht überzeugen kann. Das Gerät halte nach einer vollen Ladung gerade einmal rund 8 – 10 Minuten durch, dann mache der Akku auch schon wieder schlapp und müsse für circa 90 Minuten geladen werden. Viel Freude kommt hier also nicht auf. Vor allem in dieser Preisklasse hätten die Nutzer eine deutlich verbesserte Akkuleistung erwartet. Hinzu kommt, dass der Akku seitens des Herstellers als „Powerakku“ beschrieben wird, was in Anbetracht der geringen Flugzeit aber wohl eher einem schlechten Scherz gleichkomme, wie die Nutzer befinden.

Wie oben erwähnt, verfügt der Quadcopter über eine Kamera, die auch HD-fähig sein soll. Doch die Bildqualität der Kamera soll absolut enttäuschend sein. Die Bilder seien verwackelt und dementsprechend unscharf. Eine akzeptable Nutzung der Kamera sei im Grunde kaum möglich. Schön finden sie dafür aber, dass mit Hilfe des 360 Grad-Systems auch das Fliegen von Loopings möglich sei. Insgesamt empfinden sie das Flugverhalten zudem als gutmütig und für Einsteiger als geeignet zu bezeichnen. Wir vergeben 2.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 71 Euro im Online-Shop von Amazon. Angesichts der genannten Mängel ist das natürlich deutlich zu viel. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Die angebrachte Kamera erfüllt ihren Zweck leider mehr schlecht als recht und liefert keine gute Bildqualität. Des Weiteren enttäuscht der „Powerakku“ der Drohne von s-idee. Alles in allem konnte das Fluggerät nicht überzeugen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 134 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell s-idee S183C gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?