Top Race TR-MQ3 Drohne Test

Top Race TR-MQ3

Top Race TR-MQ3

Unsere Einschätzung

Top Race TR-MQ3 Test

<a href="https://www.drohne-mit-kamera.org/top-race/tr-mq3/"><img src="https://www.drohne-mit-kamera.org/wp-content/uploads/awards/933.png" alt="Top Race TR-MQ3" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungseigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Mikro-Quadcopter
  • Nur 4 cm lang und 4 cm breit
  • "Headless"-Technologie

Vorteile

  • sehr kompakt
  • kurze Ladezeit

Nachteile

  • kurze Flugzeit
  • dünner Schutzring

Technische Daten

MarkeTop Race
ModellTR-MQ3
Aktueller Preisca. 20 Euro

Die TR-MQ3 Drohne von Top Race lässt sich den Bewertungen zufolge sehr gut bedienen und ist sehr klein gehalten. Die Ladezeit ist erfreulich kurz, dafür fällt die Flugzeit aber auch ähnlich kurz aus. Der Preis ist in Ordnung, meinen wir. Was die Kunden auf Amazon ansonsten noch über das Modell sagen, ist hier zu lesen.

Top Race TR-MQ3 bei Amazon

  • Top Race TR-MQ3 jetzt bei Amazon.de bestellen
19,99 €

Ausstattung

Bei dieser Drohne handelt es sich um ein extrem kleines Modell und so misst die TR-MQ3 lediglich 4 x 4 cm (L x B). Geliefert wird der Quadrocopter im Mini-Format mit eingebautem Gyroskop, Fernsteuerung, zwei großen Rädern, für eine Nutzung am Boden, sowie mit einem Propellerschutz- Ein USB-Ladekabel sowie Ersatzpropeller sind ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Darüber hinaus gibt es auch eine Anleitung dazu, die leider nur in englischer Sprache verfasst wurde. Das Modell lässt sich außerdem in drei verschiedenen Modi betreiben. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das Aufladen des Akkus der sehr kleinen Drohne benötigt lediglich erstaunlich kurze neun Minuten. Ein ausgezeichneter Wert, der für kurze Wartezeiten zwischen den Flügen sorgt. Mit einer Akkuladung kommt man allerdings auch nur etwa fünf bis sechs Minuten aus, dann muss das Gerät schon wieder aufgeladen werden. Außerdem scheint der für die Rotoren vorgesehene Schutzring extrem dürftig verarbeitet zu sein und sei ziemlich dünn, wie die Kunden auf Amazon berichten.

Die überdimensional großen Räder lassen auch eine Nutzung am Boden zu, zum Fliegen sollte man sie aber nicht verwenden, meinen die User. Außerdem liege die Fernbedienung des Modells gut in der Hand und ermögliche eine gute Steuerung. Praktisch sei des Weiteren auch die Headless-Funktion, die dafür sorgen soll, dass das Gerät auch dann sicher zurückkehrt, wenn man es mal aus den Augen verliert. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 20 Euro im Online-Shop von Amazon. Das sehr kompakte Modell bietet praktische Funktionen, dafür aber auch nur einen sehr dünnen Schutz für die Rotoren. Sein Geld scheint es trotzdem wert. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Wer ein Gerät sucht, mit dem sich lange fliegen lässt, der ist hier an der falsche Adresse, denn mit nur sechs Minuten ist Flugzeit doch recht knapp bemessen. Umso schneller ist die Drohne dafür wieder aufgeladen. Der Schutzring dürfte nur bedingt zu gebrauchen sein. Insgesamt scheint das Modell von Top Race aber ganz ordentlich verarbeitet. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 4 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 5.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Top Race TR-MQ3 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?